Mondstein Ohrringe Silber

Hübsche, versilberte Mondstein Ohrringe mit verspielten...

16,90 € *

Rauchquarz Ohrringe Silber

Hübsche, versilberte Rauchquarz Ohrringe mit verspielten...

16,90 € *

Blümchen Ohrringe mit synth. Mondstein Gold

Vergoldete Blümchen Ohrringe mit synthetischem Mondstein....

Statt: 14,90 € * 12,90 € *

%

Ohrringe mit synth. Mondstein

Vergoldete Ohrringe mit synthetischem Mondstein,...

18,90 € *

 

Mondstein Schmuck

Der Monstein, welcher unter die Kategorie des Orthoklas fällt, ist der Gruppe der Feldspate zuzuordnen. Der Name geht auf sein äußeres Erscheinungsbild, welches dem Anblick des Mondes ähnelt, zurück. Ursprünglich stammt der Edelstein, der hauptsächlich als Modeschmuck verwendet wird, aus Sri Lanka. In Europa kommt dieser spezifische Orthoklas in Österreich, Polen und Norwegen vor. Weiterhin finden sich natürliche Exemplare des Monsteins vor allem in Indien, Australien und in den USA. Im Bundesstaat Florida gilt dieser sogar als Staatsedelstein. Nichtsdestotrotz ist mit Mondstein verzierter Modeschmuck auch in Berlin zu erwerben.

Individueller Mondstein Schmuck - Schmuck wie aus einer anderen Welt

Durch seinen milchig weißen, zart bläulichen Glanz wirkt dieser ansehnliche Stein als Schmuck, ob als Kette, als Armband oder als Ohrringe, sowohl elegant als auch kühn. Neben seiner hauptsächlichen Erscheinung gibt es diesen Schmuckstein ebenfalls in variationsreichen Farben. Sein Farbspektrum reicht von farblos bis Grau, Braun, Gelb, Grün oder Rosa. Zur Verwendung als Modeschmuck wird der Mondstein meist in eine runde oder ovale Form geschliffen, um so seine glänzende Eigenschaft imposant zu entfalten. Je nach Lichteinfluss und Position scheint der Mondstein stetig auf andere Weise zu schimmern.
Die Verwendung des Mondsteins als Schmuck geht bis in die altertümlichen Gesellschaften zurück. So veehrten beispielsweise die Römer oder die Griechen genau diesen Stein und assozierten ihn mit ihren jeweiligen Mondgöttern. Ferner galt dem Mondstein während der kunstgeschichtlichen Epoche des Jugendstils besonderes Augenmerk. In dieser künstlerischen Bewegung wurde ein hohes Maß an Ketten, Armbändern und Ohrringen insbesondere in Frankreich hergestellt. Diese Prachtstücke können mittlerweile in Museen bewundert werden.

Mondstein Schmuck und seine Bedeutung

Dem mystischen Schimmer dieses Edelsteins in einer Kette, einem Armband oder Ohrringen werden magische Werte zugeteilt. In vielen Kulturen, insbesondere der indischen Kultur, ist dieser Stein noch heute ein heiliges Schmuckstück. Dieser findet namentlich als Traumstein eine bemerkenswerte Bedeutung. In dieser Hinsicht sollte das Tragen von Mondstein Schmuck zu einer friedlichen Nachtruhe beitragen und schlechte Träume vermeiden. Des Weiteren gilt dieser Modeschmuck in verschiedenen Kulturen als Stärkung unserer Gefühle und Intuitionen. In der Esoterik wird dieser Schmuckstein dem Tierkreiszeichen Krebs oder Fische zugeordnet. Als Heilstein werden dem Monstein das Lindern von Kopfschmerzen, Zyklusproblemen, Fruchtbarkeitsproblemen oder die Stärkung der Psyche nachgesagt.

Edle Schmuckstücke aus Mondstein

Mondsteine haben im Vergleich zu anderen Edelsteinen eine relativ geringe Härte, weshalb zu einer sorgsamen Handhabung geraten wird. Hinsichtlich dieser kleinen Schwäche trübt der sinnliche Glanz des Steins nach gewisser Zeit, welcher aber durch einfaches Polieren wiederhergestellt werden kann.
Die Vielseitigkeit des Monsteins, ob in Anbetracht seines Erscheinungsbild oder seiner kulturellen Bedeutung, macht diesen zum idealen Schmuckstück. Aus diesem Grund wird dieser bei uns in Berlin angeboten. Tragen auch Sie eine Kette, ein Armband oder Ohrringe, die mit dem mystischen Edelstein ornamentiert sind. Mondstein Schmuck aus Berlin, einer Stadt mit ähnlichem Facettenreichtum, verleiht diesem einzigartigem Stein noch eine weitere Eigenart.